Unser Plan.

Am Schmutzigen Donnerstag 20. Februar 2020 früh morgens um 04 Uhr werden die 70er das Dorf mit dem Güüggen wecken und nach dem Marsch durch die leeren Strassen wird die Bärenmatte mit einem grossen Feuer erleuchtet werden.  Wir werden die folgenden 5 Tage mit vielen Aktivitäten im Dorf präsent sein. 

 

Das Sujet, das Tenue, der Wagen, die Güügi's, die Stauden das finanzielle Polster - all das wird im Laufe der kommenden Jahre das Ziel unseres Wirkens sein.

 

Der Verein wurde am 23. September 2005 gegründet und viele Mitglieder arbeiten seit da an jenem Plan. Die Kameradschaft und das gesellige Wesen wird Jahr für Jahr intensiver und bereichert unser Leben nachhaltig.

Das ist unser Plan.